Unsere Webseite setzt Cookies für die statistische Auswertung von Webseitenbesuchen ein. Informationen über die eingesetzten Cookies und wie Sie diese unterbinden oder löschen können, finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Endreinigung

Infos für Vermieter

Wer kümmert sich um die Endreinigung der möblierten Wohnung?

Unser Tipp:

Organisieren Sie eine regelmäßige Reinigungskraft während der Mietzeit. Das vermeidet böse Überraschungen oder hohe Endreinigungskosten beim Auszug aus der Wohnung.

 

© City-Wohnen Hamburg

 

Im Mietvertrag wird meistens festgelegt, dass die Endreinigung nach Aufwand von einer professionellen Reinigungsfirma durchgeführt werden soll. Gelegentlich wird auch eine feste Summe für die Endreinigung der Wohnung im Mietvertrag bestimmt.

Wer kümmert sich um die Organisation der Endreinigung?

Die Endreinigung wird in der Regel direkt von der Vermieterin oder dem Vermieter organisiert. Die Reinigungskosten werden mit der Kaution verrechnet. Achten Sie darauf, dass Reinigungsfirmen meistens einen Vorlauf von mindestens zwei Wochen brauchen, um alles organisatorisch unter Dach und Fach zu bringen. Vor allem wenn die Wohnung gleich im Anschluss weitervermietet ist, ist eine rechtzeitige Planung wichtig.

Regelmäßige Reinigungen sind eine gute Lösung

Wir empfehlen ganz klar während der Vermietung eine regelmäßige Putzkraft zu organisieren und die Kosten im Mietpreis einzukalkulieren. Damit vermeiden Sie Überraschungen am Ende der Mietzeit und Diskussionen über die Endreinigungskosten. Wenn die letzte regelmäßige Reinigung direkt nach dem Auszug stattfindet, müssen auch keine extra Kosten für eine gesonderte Endreinigung abgerechnet werden, das ist für alle Mietparteien die zufriedenstellenste Lösung.

Was eine Mieterin bzw. ein Mieter auf jeden Fall selbst machen muss

Die Entsorgung von Lebensmittelresten und Müll und die Reinigung von Geschirr und Küchenutensilien gehören nicht zur Endreinigung. Kühlschrank, Ablagen etc., müssen selbst leergeräumt werden.

Wer reinigt die Bettwäsche und Handtücher?

Bzgl. der Handtücher und Bettwäsche sprechen Sie am besten ab, was zu tun ist. Am Auszugstag wird es nicht möglich sein Wäsche zu waschen und trocknen. Und nasse Wäsche wollen Sie auch nicht in der Wohnung haben. Aber Sie können verlangen, dass die Betten abgezogen sind und dass die Wäsche an einer bestimmten Stelle hingelegt werden soll. Vermieten Sie gleich im Anschluss, nehmen Sie die benutzte Wäsche mit und ziehen saubere Ersatzwäsche auf.

Der Unterschied zwischen einer Endreinigung und einer Grundreinigung

Ist die Wohnung "normal verschmutzt", reicht eine Endreinigung vollkommen. Die Wohnung muss nicht vom Mieter vorgereinigt werden, aber alles sollte ordentlich und gepflegt sein. Wurde die Wohnung länger bewohnt und nicht regelmäßig geputzt, ist vielleicht eine Grundreinigung erforderlich. Eine Grundreinigung ist wesentlich aufwändiger und wird meistens komplett nach Aufwand berechnet. Am besten, Sie schauen sich die Wohnung vorher an, bevor Sie eine Putzkraft beauftragen.

Wer bekommt die Rechnung für die Endreinigung?

Die Rechnung für die Endreinigung geht direkt an Sie und muss von Ihnen gezahlt werden. Die Kosten können Sie mit der Kaution verrechnen. Liegt die Kaution bei City-Wohnen und möchten Sie, dass wir die Kosten der Endreinigung zahlen und mit der Kaution verrechnen? Schicken Sie uns einfach rechtzeitig eine Rechnungskopie per Email. Ihre Mieterin oder Ihr Mieter hat Anspruch auf die Rechnung, einige werden die Rechnung auch auf ihren eigenen Namen brauchen, damit die Rechnung steuerlich verwendet werden kann.

Warum kann City-Wohnen keine Reinigungsfirmen empfehlen?

In den letzten Jahren ist es immer schwieriger geworden, zuverlässige Reinigungsunternehmen zu finden, die gewährleisten können, dass Endreinigungen verbindlich und zufriedenstellend durchgeführt werden. Dies hat zum wiederholten Mal zu Unmut bei Kunden und zu endlosen Kommunikationsschleifen geführt. Abgesehen davon, ist es fast unmöglich die Schlüsselübergaben zu koordinieren mit einem Fremdunternehmen, da die meisten Endreinigungen am gleichen Tag stattfinden (Monatsende).

 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.