Wohnen auf Zeit: Wo bringe ich meine persönlichen Sachen unter?

City-Wohnen klärt auf!

Unterbringung der persönlichen Sachen während der Vermietung auf Zeit – wie geht das?

Sie möchten Ihre private Wohnung in Hamburg zwischenvermieten, da Sie sie selbst nicht benötigen und wissen nicht, was Sie in der Zeit mit Ihren persönlichen Sachen wie Fotos und Kleidung anfangen sollen? Wir helfen Ihnen!

 
Gemütliches Wohnzimmer auf Zeit

© City-Wohnen

 

Welche Möglichkeiten für die Unterbringung Ihrer persönlichen Sachen während der Vermietung auf Zeit gibt es?


Für die Unterbringung der persönlichen Sachen gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Wichtig ist, dass Ihre Mieter und Mieterinnen genügend Platz haben und sich wohlfühlen, denn nur dann ist es ein richtiges Zuhause auf Zeit.

Einerseits kann man als Vermieter oder Vermieterin ein separates Zimmer in der Wohnung abschließen und nicht mitvermieten. Hier kann man dann die persönlichen Sachen lagern. Dies ist möglich und bei kurzen Vermietungszeiträumen gegebenenfalls auch nötig, jedoch vor allem in kleineren Wohnungen nicht die optimale Lösung.

Besser eignen sich Stauräume im Haus, wie zum Beispiel der Dachboden oder der Keller. Sollte diese Möglichkeit nicht bestehen, haben Sie vielleicht Freunde oder Familie, die Ihnen die Unterbringung der persönlichen Sachen in ihrem Haus ermöglichen?

Eine weitere Möglichkeit sind Lagerräume, die Sie für die Zeit der Vermietung kostenpflichtig anmieten können, sogenannte Selfstorage Boxen. Hier können Sie viel unterbringen und sich sicher sein, dass alles gut erhalten bleibt. Beispiele für Anbieter in Hamburg sind hier Boxie 24 oder MyPlace.

Wir freuen uns auf Ihre Wohnung auf Zeit! Melden Sie sich gerne über unser Anmeldeformular für Vermieter an.

Viele Grüße,
Das Team von City-Wohnen
 

 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.

Cookies

Unsere Webseite setzt Cookies für die statistische Auswertung von Webseitenbesuchen ein. Informationen über die eingesetzten Cookies und wie Sie diese unterbinden oder löschen können, finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.