Plattform oder Agentur beim Vermieten auf Zeit? | Wir helfen Ihnen!

City-Wohnen klärt auf!

Plattform oder Agentur beim Vermieten auf Zeit – wer passt zu mir?

Immer mehr Menschen aus aller Welt sind auf der Suche nach einer zeitlich befristeten, möblierten Wohnung. Viele Vermiete:innen möchten daher Ihre Wohnung möbliert vermieten. Doch bietet man sie lieber über eine Plattform oder über eine richtige Agentur an?

 
Küche und Esszimmer in Wohnung auf Zeit

© City-Wohnen

 

Persönliche Agentur vs. anonyme Plattform - Wie finde ich die passenden Mieter:innen für meine Wohnung auf Zeit?

Hier gibt es verschiedene Wege: Zum einen kann man als Vermieter:in versuchen, die möblierte Wohnung auf dem privaten Weg zu vermieten, beispielsweise über eigene Inserate auf Annoncenportalen und Plattformen – allerdings ist dies mit einem großen Zeitaufwand und einem höheren Risiko verbunden. Zum anderen gibt es die Möglichkeit, sich an eine Agentur (wie z.B. City-Wohnen) zu wenden. Doch wo liegen die Unterschiede zwischen Plattform und Agentur beim Vermieten auf Zeit und wo sind Sie als Vermieter:in besser aufgehoben? Wir erklären es Ihnen!

 

Plattform oder Agentur beim Wohnen auf Zeit: Wer bietet welchen Service?

Das Service-Angebot zwischen Plattformen und Agenturen für Wohnen auf Zeit ist sehr unterschiedlich. Während Plattformen mit Algorithmen arbeiten und Wohnungssuchende hier wenig an die Hand genommen werden, arbeitet in einer Agentur ein kompetentes Team und hilft Suchenden individuell dabei, die passende Wohnung zu finden. Hiervon profitieren nicht nur Wohnungssuchende, sondern vor allem auch Sie als Vermieter:in, da Ihnen Mieter:innen vorgeschlagen werden, die wirklich zu Ihrer Wohnung und Ihren Wünschen passen. Vor allem Firmenkunden und Relocator haben oft einen hohen Beratungsbedarf und wenden sich gerne an Agenturen. Diese Wohnungssuchenden sind über Plattformen deutlich schwieriger zu erreichen.


Agentur als lokale Anlaufstelle für Mietende und Vermietende

Ein weiterer Vorteil der Agentur liegt darin, dass sie vor Ort ansässig ist und als persönliche Anlaufstelle für Vermieter:innen und Mieter:innen dient. Wer über eine Plattform vermietet, verzichtet gänzlich auf diese Sicherheit. Während auf Plattformen eine unverbindliche Klick-und-Buchen Mentalität herrscht, wird in Agenturen maßgeschneiderte, persönliche Arbeit und Beratung geliefert. Da das Thema ‚Wohnen auf Zeit‘ ein sehr sensibles ist, sind wir bei City-Wohnen der Meinung, dass Algorithmen und Matching-Faktoren die Arbeit eines persönlichen Teams hier nicht ersetzen können. Eine Agentur leistet enorm viel Vorarbeit, die Sie als Vermieter:in auf einer Plattform selbst leisten müssen. Denken Sie hierbei zum Beispiel an das Herausfiltern von Interessenten, die von der Personenzahl oder dem Einkommen gar nicht zu Ihrer Wohnung passen, und dennoch Ihre Wohnung angefragt haben.


Sicherheit und Service vs. Start-Up und Callcenter-Betreuung

Da die Agenturen für Wohnen auf Zeit bereits seit mehreren Jahrzehnten am Markt tätig sind, weisen sie eine hohe Kompetenz und viel Erfahrung auf. Sollte es zu Problemen zwischen Ihnen als Vermieter:in und den Mieter:innen kommen, kann hier also auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgegriffen werden. Plattformen sind in der Regel Start-ups mit einem geringeren Know-how und bestenfalls einer Callcenter-Betreuung. Wenn Sie als Vermieter:in also Sicherheit suchen und kein größeres Risiko eingehen möchten, wären Sie bei einer Agentur besser aufgehoben.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen Plattform und Agentur beim Vermieten auf Zeit ist der Leistungsumfang der Agenturen im Vergleich zu den Plattformen. Je nach gewähltem Servicepaket bietet eine Agentur für Wohnen auf Zeit i.d.R. Leistungen wie professionelle (360°-)Fotos, Besichtigungen, individuelle und bei Bedarf zweisprachige Mietverträge inklusive Wohnungsgeberbestätigungen, Wohnungsübergaben und -abnahmen, Kontrolle der Mieteingänge, Kautionsverwaltung und vieles mehr. Als Vermieter:in haben Sie hier die Wahl zu entscheiden, wie viel Sie lieber selbst machen möchten und wie viel Sie der Agentur überlassen.


Welche Option passt besser zu mir als Vermieterin oder Vermieter?

Ob Sie sich letztendlich für eine Plattform oder Agentur beim Vermieten auf Zeit entscheiden, liegt natürlich ganz bei Ihnen: Stellen Sie sich einfach die Frage, wie viel Service Sie sich wünschen, wie viel Zeit Sie investieren können und möchten und wie hoch das Risiko sein darf, das Sie bereit sind einzugehen. Wünschen Sie sich viel Service bei geringerem Risiko und weniger Zeitaufwand? Dann melden Sie sich gerne bei unserer Agentur City-Wohnen an: Anmeldeformular für Vermieter
 

Viele Grüße,

Das Team von City-Wohnen

 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.

Cookies

Unsere Webseite setzt Cookies für die statistische Auswertung von Webseitenbesuchen ein. Informationen über die eingesetzten Cookies und wie Sie diese unterbinden oder löschen können, finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.