wohnraumzweckentfremdung

wie lange kann man vermieten?

wohnraumzweckentfremdung in hamburg

Sind Sie nur verreist oder benutzen Sie Ihre Wohnung zurzeit nicht und kommen danach zurück in Ihrer möblierten Wohnung, können Sie gerne ab 2 volle Monate bei uns anbieten.

Vermieten Sie immer wieder, spielt das Thema Wohnraumzweckentfremdung in den letzten Jahren - vor allem in Hamburg - eine große Rolle, da dies eine gewerbliche Vermietung darstellt. Für die meisten Vermieter von Ferienwohnungen gilt, dass eine gewerbliche Vermietung von der Behörde genehmigt sein muss. Liegt keine Genehmigung vor, drohen Bußgelder.

welcher zeitraum ist bei city-wohnen möglich?

  • Mindestens zwei Monate:  wenn Sie Ihre Wohnung begrenzt vermieten wollen und Ihre Wohnung wieder selbst nutzen werden.

  • Mindestens drei Monate: wenn Sie immer wieder vermieten wollen. Wir vermitteln Ihnen Mieter, die meistens aus beruflichen Gründen nach Hamburg kommen.

 

 

 

 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.