Billstedt

Ein Zuhause auf Zeit in...

hamburg billstedt

Wer an Billstedt denkt, denkt meistens erst mal nur an die Hochhaus-Siedlung Mümmelmannsberg. Dass der Stadtteil, aber auch eine große Dichte an Reihen- und Einfamilienhäusern, Parks, satte Kornfelder und sogar einen großen Badesee hat, wissen die meisten gar nicht. Die Bewohner in Billstedt sind stolz auf die fast dörfliche Atmosphäre, die trotz direkter Nähe zur Innenstadt herrscht.

wohnen in billstedt

In Billstedt findet man Wohntechnisch fast alles: von kleinen Wohnungen in Hochhäusern für Einzelpersonen, über Einfamilienhäuser mit Garten, bis hin zu Villen mit hübschen Türmchen oder reetgedeckten Bauernhäusern. Die Mieten sind dabei noch recht günstig. Billstedts Bewohner schätzen ihren Stadtteil. Sie lieben die Ruhe und den idyllischen Dorfscharakter.

natur pur

Gesteigert wird die Wohnqualität auch durch die bemerkenswerte Natur in der Umgebung. Viele der Straßen sind umringt von altem Baumbestand und in der Siedlung Öjendorf erstreckt sich eine 4,5 Quadratkilometer große unbebaute Fläche. Hier befindet sich der Öjendorfer Friedhof (der zweitgrößte Hamburgs) und der Öjendorfer Park mit einem großen See. Im Sommer kann man sich hier nach dem Sonnenbad an zwei Badestellen mit Sandstrand eine Abkühlung genehmigen.

freizeit

Einkaufen kann man bei den vielen verschiedenen Einzelhändlern oder im modernen Einkaufszentrum Billstedt. Billstedt beheimatet den „Kulturpalast im Wasserwerk“, dem größten Stadtteilzentrum im Bezirk Hamburg-Mitte. Hier finden Konzerte, Theateraufführungen, Kinoabende und viele verschieden Kurse satt.

verkehr

Ans Straßennetz ist Billstedt mit gleich drei großen Anschlussstellen angebunden: der A1, der A24 und der B5. Wer die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, ist mit der U2, der U4 oder verschiedenen Buslinien gut bedient und in nur 10 Minuten in der Innenstadt.

 

steckbrief billstedt

  • International und lebendig
  • Viele kleine Cafés und Restaurants
  • Nah zum Naturschutzgebiet Boberger Düne mit Segelflugplatz… und zum Öjendorfer Park mit Badesee, Minigolfanlage, Spielplatz und Kiosk
  • Großes Shopping-Center direkt an der U-Bahnstation
  • Bunt gemischt stehen hier kleine Einzelhäuser, moderne Mehrfamilienhäuser und einige Hochhäuser
  • An der Grenze zu Schleswig-Holstein mit schönen Wäldern und Erholungsgebieten
 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.