Endreinigung

Und zum Schluss muss alles sauber sein...

wer kümmert sich um die endreinigung?

Im Mietvertrag wird meistens festgelegt, dass die Endreinigung nach Aufwand von einer professionellen Reinigungsfirma durchgeführt werden soll. Die Endreinigung wird direkt vom Vermieter organisiert, die Kosten werden mit der Kaution verrechnet.

Endreinigung rechtzeitig organisieren

Das Mietende steht meistens schon frühzeitig fest, spätestens einen Monat vor Ablauf der Mietzeit. Die meisten Reinigungsfirmen brauchen einen Vorlauf von mindestens zwei Wochen um alles organisatorisch unter Dach und Fach zu bringen.

Regelmäßige Reinigungen sind sinnvoll

Wir empfehlen ganz klar auch schon während der Vermietung eine regelmäßige Putzkraft zu organisieren und die Kosten ein zu kalkulieren. Damit vermeiden Sie Überraschungen am Ende der Mietzeit und Meinungsdifferenzen über die Endreinigungskosten.

 
Drucken

Ein Formularausdruck über den Firefox-Browser ist leider nicht möglich.